Bilderrahmen in Profi-Qualität – von Halbe

Riesige Auswahl und Vollservice beim Erfinder des Magnetrahmens

Perfekte Lösung: aufeinanderlegen und aufhängen

Seit 1946 steht das Familienunternehmen Halbe in der Stadt Kirchen (Rheinland-Pfalz) für Bilderrahmen der Spitzenklasse. 1973 wurde hier das Magnetrahmen-Prinzip entwickelt, bei dem man einfach alles aufeinanderlegt. Mit ständigem Draufblick, bis die Magneten wirken.

HALBE-Rahmen

Fachleute mit hohen Ansprüchen – namentlich Fotografen, Architekten, Inneneinrichter, Unternehmer – wissen, was sie mit diesem Produkt in den Händen haben.

Die Website mit dem Blog zeigen eine imposante Fülle an Möglichkeiten auf, von den Materialien und von der Technik her, aber auch von den Formaten und Farben. Auch für Passepartout, Steller und Verpackung bietet das Unternehmen alles Wünschbare an – siehe Katalog. Alles lässt sich problemlos bestellen, und wer offene Fragen hat, ist rasch bei der Beratung. Ein gefreutes Unternehmen mit Produkten und Service auf hohem Niveau, dazu mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

0