Mailings bis zum Abschluss

Robert Nabenhauer - Kenner des Pre-Sales-Marketings
Robert Nabenhauer – ein Kenner des Pre-Sales-Marketings

Mails begleiten den potenziellen Kunde durch den Funnel. So wird aus der Aufmerksamkeit ein Entschluss. Kein Produzent will, dass ein Kaufwilliger in diesem Trichter steckenbleibt. Mailings bis zum Abschluss. Da versteht es sich: diese Mails müssen von der Marketinglogik her sitzen.

Zusammen mit anderen Profis hat Robert Nabenhauer Mailings entwickelt, die man nun bei Digistore24 günstig erwerben kann. Nur 37 Euro legt man auf den Tisch. Aber die holt man sofort wieder herein. Eine Anmeldung beim Affiliate-Verteiler – und man ist dabei.

An der eigenen Ausbildung mitverdienen

Affiliates können mit dem Erwerb dieser Vorlagen echte Mailingprofis werden. Mehr noch: sie fördern als Partner den Verkauf fördern. Dabei nehmen sie mit jedem Verkauf 35 Prozent Provision ein. Diese Marketingaktivitäten unterstützt der Vendor mit Werbemitteln. Er achtet darauf, dass diese leicht zu handhaben sind.

Ein spezieller Video-Kurs “Das PreSales Marketing System” richtet sich an alle Selbständigen und Unternehmer. Die Schlüssel zu einem hocheffizientem Vertriebssystem dienen auch ihnen.

Bei Digistore24 hat Robert Nabenhauer gleich mehrere Angebote eingestellt, die als Partnerprogramme interessante Kooperationen eröffnen. Die Clubidee und die Ebooks sind gute Beispiele dafür. Diese Möglichkeiten sind finanziell attraktiv, aber auch vom eigenen Hinzu-Lernen her. Unser Blog wird später einiges davon aufgreifen.

Ein durchdachtes Pre-Sales-Konzept

Mit den Mailings sind wir im zentralen Pre-Sales-Bereich. Nabenhauers Prinzip sorgt dafür, dass alles optimal auf den Vertrieb abgestimmt ist. Bei Nabenhauer Consulting erfährt man, dass Informationen, Mehrwert, Vertrauensaufbau und Kaufbereitschaft dazu gehören. Es ist aber auch vom unternehmerischen Image die Rede. Das ist deshalb interessant, weil man von abgebrühten Marketern den Begriff Image kaum je hört.

Das System qualifiziert automatisch jeden eingehenden Kontakt. Der Interessent wird schrittweise, nach ausführlichen Informationen, schliesslich Käufer. Um den Käufer zum Stammkunden zu machen, gibt man ihm individuelle Angebote und auf ihn zugeschnittene Beratungen.

Nabenhauer Consulting: Social Media Marketing Bestseller – Ich kenn dich – darum kauf ich!
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Präsenz auf Youtube, an Webinarien, auf dem Buchmarkt

Als Buchautor hat Nabenhauer schon einiges veröffentlicht. Der Gründer und Inhaber der Firma Nabenhauer Verpackungen GmbH weiss also, wovon er spricht. Sein PreSales Marketing Prinzip hat offensichtlich konkrete Erfolge erzielt. Seither gibt er Erfahrungen weiter. Nabenhauer weiß, was zum Aufbau und Erhalt einer Beziehung gehört. Es sind vor allem gute Kommunikation und genug Zeit.

Sein Pre-Sales-Marketing ist in der Lage, die Kommunikation zum Interessenten und Kunden aufrecht zu erhalten. Das System versendet Mails zur Begrüßung, mit Angeboten, auch Newsletters und Präsente. Er hat alles automatisiert, der Zeitaufwand ist irrelevant. Das macht den “Briefschatz” so wertvoll. Mailings bis zum Abschluss.

1+