Einladung zum “Affiliate Kickstarter System”

Ein Webinar zu Torsten Jaegers Bestseller im Online Business

Affiliate Kickstarter System von Torsten Jaeger
Das Affiliate Kickstarter System 2.0 lässt sich ausbauen

Webinare geben einen guten Einblick in ein Angebot. So kann man im Webinar “Affiliate Kickstarter” das System von Torsten Jaeger kennenlernen. Für Affiliates ist das ein vortreffliches Instrument. Die Videoerklärungen bieten viel Substanz, so dass man das Hauptprodukt gut erkennen kann. Dieses gehört der oberen Klasse an, gemessen an dem, was es bietet. Wir haben es in unserem Blog bereits als “grosses Kaliber” gepriesen. Der Preis ist aber eher bescheiden angesetzt.

Praxisnah und konkret umsetzbar

Wir haben das besprochene AFKS selber im Detail angeschaut und sind aus zwei Gründen beeindruckt:

  1. Es bietet alles praxisnah an. Wer es erwirbt, liest zwar einige Erklärungen. Aber die Elemente selber liegen alle bereits vor.  
  2. Konkret: Der Affiliate kann insgesamt 10 Verkaufsprodukte empfehlen. Sie sind mehrheitlich bei Digistore24 eingetragen, zum Teil auch bei Affilicon.

Hat man das Produkt gekauft, rückt man Kapitel um Kapitel vor und erhält laientaugliche Anleitungen per Video. So wird das Lernen leicht gemacht. Jaeger dringt darauf, dass man Lektion um Lektion bearbeitet. Das Webinar zeigt das alles auf. Und man lernt bezüglich Marketing rasch dazu. Grund genug, das Webinar anzuschauen.

Reichweite gewinnen – dann erst verkaufen

Es wird wohlverstanden nicht gleich mit der Kanone geschossen, also noch nicht verkauft. Wie die Profis soll der Anwender zuerst das Nötige einrichten und Reichweite gewinnen. Verkauft wird später, aber dafür mit umso grösseren Chancen. Und wer sein Affiliate-Business beschleunigen will, kann dies mithilfe der Boni tun. Oder das heranziehen, was Torsten Jaeger in Sachen Facebook Ads auch noch bereithält.  

Wie schon erklärt, fügen sich bei Torsten Jaeger die Anleitungspakete zu einem Gesamtsystem zusammen. Neben dem Affiliate Kickstarter System AFKS gibt es z. B. auch dessen Premium-Ausgabe und den VIP-Club.  

0