Google Ranking dank Sternen

Google Ranking dank Sternen. ProvenExpert macht's möglich.
Sterne von ProvenExpert gehören auf die Website, damit holt man bei Google Vorteile: Google Ranking dank Sternen.

Wer bei ProvenExpert hohe Bewertungen einfährt, sollte die gewonnen Sterne unbedingt auf seiner Website platzieren. Ein Widget auf dem WordPress Blog genügt und man profitiert von einem besseren Ranking bei Google. Der Umgang mit dem Plugin ist nicht allzu kompliziert. Und das Ziel ist klar: Google Ranking dank Sternen.

Lass Sterne funkeln

Für das Marketing ist der Vorgang Gold wert: Man meldet sich bei ProvenExpert an und bucht ein geeignetes Bewertungssystem. Dann regelt man den Bewertungsvorgang und holt sich so verdiente Sterne. Wo sich Schwächen zeigen, kann man mit dem Kunden ein Gespräch anbahnen, was sich in der Regel lohnt.

Dialog ist für jeden Unternehmer eine wichtige Sache. Aber auch ein Affiliate kann, wenn er ehrgeizig genug ist, Dialoge und damit funkelnde Sterne anstreben. Google Ranking dank Sternen.

ProvenExpert

Die Online Plattform ProvenExpert begleitet durch den ganzen Bewertungsvorgang. Sie kann dabei auch verschiedene Bewertungen bündeln. Und die Bewertungen sind authentifiziert. Sie betreffen zudem das ganze Leistungsspektrum, bis 60 Kriterien der Kompetenz.

Man profitiert also davon, dass ProvenExpert völlig unabhängig arbeitet. Gerade der letztgenannte Punkt zählt stark. Es gibt also keine erschlichenen Testimonials, was die Bewertung glaubwürdig macht. Deshalb schätzen Kunden diese Bewertungen auch ganz besonders.

Einbau auf der Website

Das Bewertungssiegel erscheint als Grafik, die sich auf der Website, auf der E-Mail-Signatur und auf weiteren Kommunikationsmittel platzieren lässt. Vor allem die Website lohnt sich sehr stark. Die Platzierung im Footer erweist sich als zweckmässig. Damit ist die Bewertung überall präsent, wo der User auch immer surft.

Sterne in den Google Meldungen

Im ProvenExpert Blog wird der richtige Einbau des Siegels gut erklärt. Das Plugin SV ProvenExpert erfüllt dabei eine Schlüsselfunktion. Es ermöglicht eine Widgetplatzierung am richtigen Ort. Wichtig ist natürlich die Verknüpfung mit dem eigenen ProvenExpert Profil. Zudem müssen API Nutzernamen und API Schlüssel eingegeben werden. So darf man erwarten, dass Google beim nächsten Crawlen die Sterne sichtet und übernimmt. Gegebenenfalls muss man Google bitten, diesen Vorgang in Gang zu setzen. Jedenfalls ergibt sich eine nachhaltige Wirkung: Google Ranking dank Sternen.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.