Schlagfertigkeit ist lernbar

Jürgen Eisserer kennt die Spielarten der Schlagfertigkeit – sie sind online lernbar

In der Rhetorik wirkt Schlagfertigkeit wie belebender Pfeffer. Diese Fähigkeit erscheint oft wie ein angeborenes Talent. Tatsächlich aber kann man Schlagfertigkeit online kennenlernen und sich aneignen. Jürgen Eisserer zeigt, wie’s funktioniert. Schlagfertigkeit ist lernbar.

Tools für die Praxis

Zum Programm gehören viele Praxisbeispiele. Diese stammen aus privaten Situationen, aber auch aus beruflichen. So kann man sich gut in sie hineinversetzen. Man baut dabei seinen Wortschatz auf und erwirbt Eloquenz. Damit werde man in die Lage versetzt, Kompetenz zu überrunden, sagt Eisserer.

Das Onlineprogramm vermittelt ausserdem zehn Methoden. Schon die Stichworte dazu machen Appetit: “Deftiger Vergleich”, oder “Unerwartet zustimmen”, oder “Der versteckte Gegenangriff”. Damit ersetzt man passive Sprachlosigkeit durch mutiges Aktivwerden. Schlagfertigkeit ist lernbar. Deshalb empfehlen wir das Angebot von Jürgen Eisserer sehr gerne:

Der Nutzen eines solchen Trainings zeigt sich an privaten Treffen genauso wie am Verhandlungstisch und im Verkaufsgespräch. “Sei schlagfertig und werde damit als starke Persönlichkeit wahrgenommen”, sagt Jürgen Eisserer. Wer im Marketing gut verhandeln will, profitiert stark davon.

Vertrauen ist immer mit im Spiel

Schlagfertigkeit erfordert eine mutige Einstellung. Meistert man damit einen Dialog, gewinnt man Selbstvertrauen. Vertrauen gehört ohnehin zum Thema Schlagfertigkeit. Denn wer in einem grösseren Publikum rasch reagiert, setzt Vertrauen in zwei Richtungen: zu sich selber als Selbstvertrauen, indem man sich ein schlagfertiges Verhalten überhaupt zumutet. Zum Publikum als Vertrauen, weil man darauf setzt, mit einem Mutschritt dessen Gunst zu gewinnen. Häufig belohnt die Zuhörerschaft solche Mutschritte mit einem Applaus – nicht schlecht!

Mehr über das Vertrauen liest man in unserem Buch über das TrustSystem. Man kann davon davon eine kostenlose Kurzfassung anfordern. Oder kauft das Buch bei Amazon. Wir haben Blog mit einem Post in diesem Blog ausführlich darüber berichtet.

0

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.