Mehr Abonnenten auf YouTube!

Andreas Pelta hilft Nachwuchs-YouTubern mit guten Aufbauvorschlägen.
Andreas Pelta hilft Einsteigern auf YouTube weiter, in drei wichtigen Schritten.

Andreas Pelta aus Nürnberg ist so etwas wie ein Raketenbauer. Wer auf YouTube Erfolg haben möchte, bekommt von ihm eine Rakete mit dreifachem Schub. „YouTube Growth Hacking“ nennt sich seine Maschine. Darauf haben viele Einsteiger gewartet. Und die haben einen grossen Wunsch: Mehr Abonnenten auf YouTube!

In 30 Tagen 1000 Abonnenten

Pelta bietet mit „YouTube Growth Hacking“ gleich dreimal Schub. Zuerst leitet er an, wie man den Kanal richtig vorbereitet. Damit schafft man die Voraussetzungen, um 1000 Abonnenten in 30 Tagen zu gewinnen. Und das sind die drei Zündstufen:

  • Vorbereitung
  • Beachtung
  • Vollgas!

Mutmacher

Der Lehrstoff kommt leichtverständlich rüber und Pelta holt die Einsteiger genau dort ab, wo sie meistens stehen: zwischen Zuversicht und erster Resignation. Damit keiner aufgibt, nimmt er jeden an der Hand. Pelta ist gleichzeitig Pädagoge und Mutmacher. Das gilt auch für die grosse Frage, wie man mit einem neuen YouTube-Kanal überhaupt gefunden wird. Im dritten Kapitel wird dann richtig Vollgas gegeben, in Richtung Monatsziel: 1000 Abonnenten!

Zur Entlastung bietet Pelta einen Gutschein an. Mit dem Gutscheincode YT-Growth10 drückt man den Kaufpreis dieser substanzreichen Anleitung auf 7 Euro herunter. Und alles mit klarem Ziel vor Augen: Mehr Abonnenten auf YouTube!

Mit „YouTubeGrowth Hacking“ kommt man also schon sehr weit. Aber mit Pelta kann man seinen Erfolg spürbar steigern. Dafür eignet sich vor allem die „Cash Tube MasterClass“. Damit kommt der YouTube Kanal fast unaufhaltsam in Fahrt. Vor allem kann man alles überprüfen und optimieren.

Wer aber ganz am Anfang steht und sich alles überlegen möchte, dem sei zum Gratiskurs geraten. Wir haben in unserem Blog schon darüber berichtet: „Erfolgreich auf YouTube“. Dieser Kurs dient als Appetizer und skizziert den Weg, der zu gehen ist. Das ist auch für Marketer und Affiliates sehr hilfreich, überhaupt für alle, die mit einem YouTube-Kanal Geld verdienen wollen.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.