PERSON

Roggenbrot – herrlich, mit sowas verwandt zu sein. Roggen (und auch der wortverwandte Rock’n’Roll) ist bekannt für seine Zähigkeit und Eigenständigkeit.

Ronald Roggen ist Schweizer, mit Bürgerrecht von Murten und Luzern. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes und einer Tochter.

Der Bildungsweg: Handelsmaturität in Luzern. Philosophisch-historische Studien in Zürich und Fribourg, abgeschlossen mit dem Lizentiat (summa cum laude). Doktorat mit der Dissertation „Restauration“ – Kommunikationsanalyse zum Hauptwerk des Staatstheoretikers Karl Ludwig von Haller.

Berater in der Agentur Alfred N. Becker, Luzern. Verschiedene PR-Mandate. Redaktor am Luzerner Tagblatt. Inlandredaktor der Neuen Zürcher Zeitung. Chefredaktor der Berner Zeitung. Freie Mitarbeit an Schweizer Tageszeitungen.

Selbständiger Kommunikationsberater mit eigener Agentur in Bern und Zweigstelle in Olten. Rund 250 abgeschlossene Mandate, z. T. mit Medienchef-Funktion. Intensive Zusammenarbeit mit Fachleuten verwandter Sparten, so für Gestaltungsaufgaben, Übersetzungen usw.

Dozent an der European Business School in Thun und Zürich sowie an der HFW Luzern. Vereinzelte Gastvorlesungen im Fach Publizistik der Universität Fribourg. Schulungstätigkeit für Verbände und Unternehmen. Fachgebiet: Kommunikation, mit Schwergewicht auf Konzeption, wissenschaftliche Arbeiten, Medienarbeit, Verhandlungstechnik, Rhetorik und Sprachkompetenz.

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Kenntnisse Schwedisch.

PR-Suisse-Experte an den eidg. Prüfungen für PR-Fachleute. Mitglied der Jury des Eidg. Departements des Innern für Auftragsfilme und weiterer Jurys.

Drehbuch-Kurs bei Wolfgang Pfeiffer in Berlin usw. Fotokurs in Winterthur. Verschiedene Zeichnungskurse und Zeichnungsaufträge. Weiterbildung in den Bereichen Web, Suchmaschinen, Bildbearbeitung, Cartoons.

Auszeichnungen: Erster Preis des Jubiläumsfonds Orell-Füssli (dotiert mit CHF 20 000). Oeuvre-Preis. Prix spécial am Fotowettbewerb „Funiculaire“ in Sierre.

Militärische Funktion: zuletzt Oberstleutnant im Stab des Informationsregiments 1

Centralpräsident des Schweiz. Altzofingervereins 2015/2018.

Sport: Rudern, Wandern, Schneeschuhlaufen. Hobbys: Lesen, Zeichnen.